Hotel Berliner Hof    Hotel am Campus

 


 

Die allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)

Der Gastaufnahmevertrag ist abgeschlossen, sobald das Zimmer bestellt und zugesagt ist oder, falls eine Zusage aus zeitlichen Gründen nicht mehr möglich war, bereitgestellt worden ist.

Der Abschluss des Gastaufnahmevertrages verpflichtet die Vertragspartner zur Erfüllung des Vertrages, gleichgültig auf welche Dauer der Vertrag abgeschlossen worden ist.

Reservierte Zimmer stehen dem Gast ab 14.00 Uhr zur Verfügung

Bei Anreise vor 14.00Uhr (frühestens ab 8.00 Uhr) kann das Gepäck untergestellt werden und ein Schlüssel  zur Verfügung gestellt werden.

Reservierte Zimmer werden am Tag der Anreise bis 18:00 Uhr zur Verfügung gestellt, sollte die Anreise nach 18.00 Uhr erfolgen, ist dies bei der Reservierung anzugeben, andernfalls  verfällt der Leistungsanspruch und bestellte Zimmer können anderweitig Vergeben werden.

Am Tag der Abreise müssen die Zimmer bis 11.00 Uhr geräumt sein. Ist das Zimmer nicht bis 11.00 Uhr geräumt, können wir eine zusätzliche Tagespauschale von 50 % des Übernachtungspreises berechnen, ab 15.00 Uhr berechnen wir den vollen Zimmerpreis.

Der Gast ist verpflichtet, bei Nichtinanspruchnahme der vertraglichen Leistung den vereinbarten Preis zu zahlen, abzüglich der vom Hotel ersparten Aufwendungen.

Die Einsparungen betragen erfahrungsgemäß pro Übernachtung 20 % des Übernachtungspreises.

Das Personal ist nach Treu und Glauben verpflichtet, nicht in Anspruch genommene Zimmer nach Möglichkeit anderweitig zu vergeben.

Bis zur anderweitigen Vergabe der Zimmer hat der Gast für die Dauer des Vertrages den errechneten Betrag zu zahlen.

Sonderregelung bei Gruppenreisen: (ab 5 Personen)Gruppenreservierungen können bis zu vier Wochen vor Anreise komplett kostenfrei storniert werden. Ab der vierten Woche erheben wir eine Stornogebühr in Höhe von 30 % des zu errechnenden gesamten Übernachtungspreises. Ab der zweiten Woche erheben wir eine Stornogebühr in Höhe von 50 % des zu errechnenden gesamten Übernachtungspreises. Bei einer Woche erheben wir eine Stornogebühr in Höhe von 80 % des zu errechnenden gesamten Übernachtungspreises.